Fidelitas Nachtlauf…der Countdown läuft

Veröffentlicht von Sascha am



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 48 Sekunden



Während wie jedes Jahr gefühlt alle meine Lauffreunde an der Zugspitze unterwegs sein werden befinde ich mich in der schlimmsten Phase die ein Läufer so durchmachen kann – Tapering!
In 9 Tagen ist es soweit, dann stehe ich um 17:00 am Start des 36. Internationalen Fidelitas Nachtlaufs in Karlsruhe.
Die Vorbereitung lief wie immer so lala….einzig der Mai war mit ordentlich Kilometern und einigen langen Läufen gespickt. Der Rest des Jahres hat eher der Erhaltung denn der Leistungssteigerung gedient. Mit einer Zeilschlußzeit von 16 Stunden sollte ein Finish aber kein Problem sein, das wären gerade einmal 5 km/h und somit auch wandernd zu bewältigen. Mein persönliches Ziel ist es die 80 km möglichst entspannt zu bewältigen und somit die Belastung niedrig zu halten….ich weiß, irgendwann sollte ich auch mal schauen wie schnell ich eigentlich laufen kann ;) Ein andermal vielleicht.


Die Strecke:

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von www.gpsies.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIHNyYz0iaHR0cDovL3d3dy5ncHNpZXMuY29tL21hcE9ubHkuZG8/ZmlsZUlkPXN5ZmR5Ymtvd2tmcWRxangiIHdpZHRoPSI2MDAiPjwvaWZyYW1lPg==



Das Höhenprofil ist nicht so anspruchsvoll, warten doch insgesamt „nur“ 1000 hm auf die Läufer, zumindest in der Version von 2013. Egal, leicht wird es natürlich trotzdem nicht. 


Wenn mir die Post und der Zoll gnädig sind, dann laufe ich am 28.06 bereits mit dem neuen Vest Pack von Orange Mud. 




Gefällt dir was du gelesen hast?
Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich finde jeder hat seine regelmäßige Portion Trailrunnersdog.de verdient, oder?

Falls du mich und meine Arbeit unterstützen willst, dann kannst du das via Patreon, via Steady oder via Paypal tun Reihe dich ein in die Liste der Supporter!

Kategorien: Trailrunning

Sascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Weitere Informationen

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Gib mir Kekse! Cookies zulassen!:
    Ich nutze Matomo zur Reichweitenmessung und Verbesserung der Seite und setze dabei auf anonymisierte Daten. Alle gesammelten Daten verbleiben auf meinem Server und gehen nicht an Dritte.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Du nimmst mir allerdings auch so die Möglichkeit, die Zugriffszahlen und somit auch den "Erfolg" des Blogs zu messen. Möchtest du das?

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück