Lauft mit uns! 2 Burgen Vatertagstour

Veröffentlicht von Sascha am



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 58 Sekunden



Da 2015 der Westerwaldlauf in Rengsdorf ausfallen wird, muss ich mir für den Vatertag wohl eine Alternative suchen.

Deshalb werde ich am 14. Mai mal wieder zur großen 2 Burgen Tour aufbrechen, was denke ich eine gute Alternative zum Saufen darstellt. Ob wir die originale Strecke mit knapp 40 km laufen werden oder ob ich versuchen werden die eigentlich für den Tag geplanten 50 km voll zu machen wird sich zeigen. Es wird jedenfalls genug Möglichkeiten geben ab zukürzen oder früher aus zusteigen.

Start und Ziel ist der Parkplatz an der Burg Pyrmont

Distanz: zwischen 40 – 50 km

Dauer: rechnet mal mit dem „ganzen“ Tag, je nachdem wie die Gruppe aufgestellt wird brauchen wir länger oder halt auch nicht.

Streckenvarianten:

Grundsätzlich laufen wir 4 Abschnitte an dem Tag. Je später ihr einsteigen wollt desto unsicherer wird die Startzeit, so wirklich genau voraussagen wann wir wo sein werden kann ich leider nicht. Die aufgezeigten Abschnitte werden in der Reihenfolge abgelaufen, die angegeben Startzeiten sind wie gesagt grobe Schätzungen. Solltet ihr irgendwo dazwischen einsteigen wollen kann es eben zu Wartezeiten kommen. Es wird an den Abschnitten dann jeweils entweder einen kleinen VP geben oder wir machen dort kurz Rast um zu warten.

Pyrmontrunde: Startzeit + 0 h / 12 km / 288 Hm

Verbindung Burg Pyrmont -> Burg Eltz (Hin und Rückweg = doppelte Distanz) Startzeit + ca. 1,5 h / 7,5 km / 135 Hm

Moselrunde Startzeit + 2,5 h / 13 km / 410 HM

Extra Runde, 3,5 km / 125 Hm

Volle Distanz ca. 42,85 km / 1100 HM

Hier gehts zur Facebookveranstaltung





Gefällt dir was du gelesen hast?
Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich finde jeder hat seine regelmäßige Portion Trailrunnersdog.de verdient, oder?

Falls du mich und meine Arbeit unterstützen willst, dann kannst du das via Patreon, via Steady oder via Paypal tun Reihe dich ein in die Liste der Supporter!


Sascha

Sascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.

23 Kommentare

Tom · 6. Januar 2015 um 11:44

Schöne Idee :-) Viel Spaß!

    Sascha

    Sascha · 6. Januar 2015 um 22:44

    Danke, den Spaß werden wir bestimmt haben.

midLAUFcrisis · 6. Januar 2015 um 17:31

Eine schöne Idee. Ich nehme das mal als Option in meinen Terminplaner auf. Zusagen will ich aber noch nicht.

Viele Grüße
Rainer

    Sascha

    Sascha · 6. Januar 2015 um 18:58

    Ist ja noch eine Weile hin bis Mitte Mai, freuen würde es mich jedenfalls.

Jörg Mischke · 28. Februar 2015 um 20:30

Wann gibt’s denn genaue Informationen? Habe den Lauf jetzt definitiv im Kalender und freue mich darauf.

    Sascha

    Sascha · 28. Februar 2015 um 21:46

    Hallo Jörg,
    freut mich dass du die Tour auf deiner Liste hast. Die Abschließende Strecke wird es spätestens Ende März geben, es wird aber darauf hinaus laufen dass wir die „bekannte“ 39 km Strecke laufen und falls dann noch jemand Lust hat gibt es noch die eine oder andere Schleife die wir spontan laufen können. :)

    Sascha

    Sascha · 23. März 2015 um 12:11

    Hallo Jörg,
    ich war diese Woche nochmal ein wenig erkunden. Die Gesamtstrecke wird um die 43 km lang sein, den Marathon machen wir also bei Lust und Laune voll an dem Tag.

Jörg Mischke · 3. April 2015 um 21:26

Sieht gut aus. Bin motiviert. Und es schadet auch nicht, wenn Touris in der Ggend rumlaufen. Unverständige Blicke steigern nur das Selbstwertgefühl :-)

    Sascha

    Sascha · 7. April 2015 um 22:15

    Dann hoffe ich mal auf volle Trails an dem Tag ;)

Sascha

Sascha · 6. Januar 2015 um 22:45

Gibt ja ein paar Möglichkeiten ein und auszusteigen ;)

Sag mir deine Meinung!