Runalyze und das neue Logo | Runalyze Blog

Veröffentlicht von Sascha am



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 17 Sekunden



 

Ich hoffe die meisten von euch kennen das Tool?!? Falls nein wird es Zeit denn es bietet eine unaufgeregte Analyse deiner Trainings, ohne viel Schnick-Schnack und Social-Media Kram. Wer Angst um seine Daten hat, der hat die Möglichkeit eine eigene Runalyze Instanz auf seinem eigenen Webserver zu betreiben. Reinschauen lohnt sich!

Zusätzlich kann man noch eine schicke Kaffeetasse gewinnen :)

 

Quelle: Runalyze und das neue Logo | Runalyze Blog





Gefällt dir was du gelesen hast?
Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich finde jeder hat seine regelmäßige Portion Trailrunnersdog.de verdient, oder?

Falls du mich und meine Arbeit unterstützen willst, dann kannst du das via Patreon, via Steady oder via Paypal tun Reihe dich ein in die Liste der Supporter!

Kategorien: Gedanken

Sascha

Sascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.

1 Kommentar

Sag mir deine Meinung!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück