Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 16 Sekunden



Das Norwegergeschirr ist ein Brustgeschirr für Hunde. Das Norwegergeschirr besteht aus einem Brustgurt der durch einen umlaufenden Rumpfgurt gehalten wird.

Der Brustgurt wird beim Anlegen über den Kopf des Hundes gelegt und der Rumpfgurt wird seitlich geschlossen. Der Ring für die Leine ist meist auf dem Rücken angebracht, dort befindet sich auch die Halteschlaufe. An dieser Schlaufe kann der Hund entweder geführt oder gehalten werden.





Gefällt dir was du gelesen hast?
Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich finde jeder hat seine regelmäßige Portion Trailrunnersdog.de verdient, oder?

Falls du mich und meine Arbeit unterstützen willst, dann kannst du das via Steady oder via Paypal tun. Reihe dich ein in die Liste der Supporter!