Startseite » Gastautoren » Seite 3

Gastautoren

In dieser Kategorie habt IHR die Möglichkeit etwas von euch und eurem Hobby zu erzählen. Hier schreiben Leser für Leser!

Mit Futterinseln ganz einfach zum Intervalltraining für Hunde

Wenn ich mit einem Hund-Mensch-Team ein neues Verhalten aufbauen möchte (zum Beispiel auf die Seite gehen, statt den Läufer zu verbellen), dann mache ich einen Plan. Auf das Team zugeschnitten, so dass es im Alltag sich gut integrieren lässt. Außerdem gibt es für Notfälle und schwierige, noch nicht trainierbare Situationen Managementmaßnahmen.

Völlig logische Konsequenz also, dass mein Laufverhalten auch einen Plan bekommen sollte.

Ultratraining im Winter – Kurz und knackig?!

Der Winter ist die perfekte Zeit runter zu kommen, es sich gemütlich zu machen und Kraft zu tanken – für das was kommt und besonders für die (Lauf-)Abenteuer, die auf einen warten. Für mich ist das aber auch zugleich eine Herausforderung es sich zu erlauben weniger zu laufen, alternatives Training einzubauen und den Fokus auch einmal mehr auf Kraft, Stabilität und Tempo zu legen. Also genau das was ehrlicherweise sonst zu kurz kommt.

Nina – Bergverliebt im Flachland

Als begeisterte Trailrunnerin gehören für mich verwurzelte Singletrails, schnelle Downhillpassagen, knackige Anstiege und am liebsten viele Höhenmeter zu einem perfekten Lauf einfach dazu. Gekrönt wird dies nur noch durch den Moment, in dem man den Gipfel erreicht, die Stille und den Blick ins Tal und auf die benachbarten Berge genießen kann und sich einfach frei fühlt. Ich bin für jeden Schritt, jede Sekunde und besonders jeden Höhenmeter, den ich laufen kann dankbar. Mein Herz schlägt für die Berge, sie faszinieren mich schon seit der Kindheit und ich habe das Gefühl sie besonders beim Laufen zu „verstehen“.