Kategorie: Podcastepisoden

TrailTypen Trailrunning Crew Thüringen
Podcastepisoden Trail Running

TRP066 #TrailTypen - Marcus Quester, Trailrunning Crew Thüringen

Die Trailrunning Crew Thüringen ist eine noch recht junge Crew, konnte aber selbst in der kurzen Zeit schon viele Trailrunner und auch lokale Unternehmen begeistern.

Ich spreche mit Marcus, dem Gründer dieser Crew übers Trailrunning, seine Beweggründe und Ziele die er mit der Crew verfolgt.

Wer aus der Gegend rund um Erfurt oder dem Rest von Thüringen kommt, der ist herzlich eingeladen dort mal vorbeizuschauen und sich der Crew anzuschließen.

Die beste Gelegenheit dürfte dabei das regelmäßig einmal im Monat stattfindende Teamtraining. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder ist willkommen.

TrailTypen Markus Meinke
Podcastepisoden Trail Running

TRP065 #TrailTypen - Markus Meinke

Markus Meinke ist noch nicht lange Ultraläufer, läuft aber trotzdem nicht selten vorne mit. Gleich im ersten Anlauf konnte sich Markus dem Traum von einem Finish beim legendären Western States 100 erfüllen. Der bescheidene Trail Runner aus dem Kölner Raum kam nach hervorragenden 19 Stunden 33 Minuten und 29 Sekunden ins Ziel. Damit wurde er schnellster Läufer von insgesamt 7 deutschen Startern und war sogar schneller als Rakete Florian Neuschwander im Jahr 2018.

In der Episode 65 habe ich mit Markus einen #TrailTypen zu Gast, der mir von seinem Kumpel Marc empfohlen wurde. Marc war der Meinung, dass Markus unbedingt mal vor mein Mikrofon muss und so habe ich kurzerhand einen Termin mit Markus vereinbart und mich in einem Cafe in der Koblenzer Innenstadt getroffen.

Podcastepisoden

TRP064 Neujahrsgrüße

Habt ihr Neujahrsvorsätze oder Jahresziele? Wie sieht euer Wettkampfjahr 2020 aus?

Meines ist so überhaupt nicht durchgeplant…Wenn es sich einrichten lässt, plane ich mir dieses Jahr wieder ein oder vielleicht auch zwei Bikepackingtouren ein und meide weitestgehend Wettkämpfe jeglicher Art. Einzige Ausnahmen werden ggf. der Kleine KoBoLT und der FiNaMa sein.

Ich spiele außerdem mit dem Gedanken in diesem Jahr den runcloud50 wieder aufleben zu lassen. Der Gedanke ist allerdings noch ganz grob. Wer dennoch schon Interesse hat, der darf gerne schon mal die Hand heben. Zeitraum dürfte Spätsommer / Herbst 2020 werden.