Inov-8 Mudclaw 300
inov-8 All Terrain Running

angetestet – inov-8 Mudclaw 300

Der inov-8 Mudclaw 300 der britischen Marke ist wohl der aggressivste Fell-, Mud- und Trailrunningschuh den man so laufen kann. Zumindest aber das Gripmonster schlechthin im Stall von inov-8. Ich bekam ein Anfang November ein sehr umfangreiches Paket von inov-8 DE/AT und darf seitdem mit diesem Schuh die heimischen Trails umpflügen.

icebug-anima-banner1
Kooperation

angetestet – Icebug Anima4 RB9x

Icebug Anima4 RB9x Mit dem Anima4 RB9x durfte ich das zweite Modell von Icebug testen. Also nicht ich persönlich habe diesen Schuh getestet, sondern ich habe ihn von einem Freund testen lassen. Ich selber hatte ja den etwas aggressiven Icebug Acceleritas 5 über die Trails und Schotterpisten gescheucht und war recht Weiterlesen…

Von Sascha, vor
diadora-n-2100-1_1_banner
Kooperation

angetestet – Diadora N-2100-1

angetestet – Diadora N-2100-1 Kennt ihr die Marke Diadora noch? Ich hatte in den frühen 90ern einen italienischen Kumpel mit dem ich den ganzen Tag auf dem Bolzplatz verbracht habe. Natürlich hieß er Giuseppe, wie sich das für einen kleinen Italiener in den späten 80er, frühen 90ern gehörte. Er trug Weiterlesen…

Von Sascha, vor
Kooperation

angetestet – Icebug Acceleritas 5 RB9x

Icebug Acceleritas 5 RB9x Icebug, eine Marke deren Schuhe ich immer laufen wollten seit ich die das erste Mal gesehen hatte. Damals im Winter als ich auf eisglatten Wegen meine Mühe hatte nicht auszurutschen. Damals sahen Icebug Schuhe noch, ähm etwas klobig aus, zumindest das Modell dass ich gesehen hatte. Das Weiterlesen…

Von Sascha, vor
Kalenji-Kiprace3-banner1
Kooperation

angetestet – Kalenji Kiprace 3

Es gibt Ausrüstungsgegenstände, da greife ich gerne auf die günstigeren Varianten zurück. Laufschuhe gehörten bisher allerdings nicht dazu, meine Erfahrungen mit Discounterschuhen waren durchweg negativ. Zu steif, zu schwer zu irgendwas. Schnell verkamen die bisherigen Treter zu Gartenschuhen in denen ich maximal Rasen gemäht habe.

Von Sascha, vor