Trail Mag Revierguide 7 Hills

Veröffentlicht von Sascha am



Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 30 Sekunden



Entsaftet von den 3KY Keepers of Trail

Keepers of the Trail
Keepers of the Trail! 3KY Crew

Wenn das Trail Magazin ruft dann lohnt sich die Anreise immer. Wenn das Trail Magazin ins Siebengebirge ruft ist Anwesenheit Pflicht. Wenn die 3KY Crew aka The Keepers of Trail ruft und man nicht hingeht ist man selber Schuld. Es gibt einfach Termine in der bunten Trailrunningszene da MUSS man dabei sein.
Was die Jungs um Rudi Rakete und Zwiebel “der Bärtige” Etto da zusammen getrailt haben war einfach sau stark. Wer schon mal in den 7 Hills war konnte schon ungefähr erahnen was das am Wochenende zu erwarten war. Die 7 Gipfel sind einfach ein geniales Laufrevier.

Bereits Samstag wartete ein kleiner süßer Trail mit dem Namen Berserker auf die angereisten Trailrunner. 15 km und 745 Hm sind eine Ansage. Schwer zu toppen wenn man nicht grade im Gebirge läuft. In einem kleinen Mittelgebirge wird man es schwer haben km und Höhenmeter so zu komprimieren ohne immer den selben Berg hoch und runter zu rennen.

Sonntag gab es dann etwas mehr Auswahl was die Strecken anging.

Die Strecken

  • Beginners Trail 7 km / 350 HM
  • Entsafter regular 14,3 km /860 Hm
  • Entsafter long 26,2 km / 1400 Hm

Auf die Frage welche Option ich wählen würde antwortet ich nur es gäbe nur eine Option. Entsafter long! Wenn 7 Hills dann das volle Brett.

Pünktlich um 10:00 rollten Bonni und ich auf den Parkplatz am Lemmerzbad. Dort waren schon viele bunte Typen und Typinnen. Ausgelassene Stimmung. Familientreffen.

Auf unserem Weg zum Thr33ky Stand mussten wir nahezu an jedem Auto stehen bleiben und alte Bekannte begrüßen. Die Szene ist in all ihrer Vielfalt doch sehr eng und vertraut. Man trifft immer wieder die selben lustigen Leute, geht aber auch jedes Mal mit neu dazu gewonnen Bekannten nach hause. So soll es sein. Nach einer kurzen Ansprachen von Denis erfolgte das Briefing durch Zwiebel und Rudi, die beiden Hauptguides der beiden Tage. Beide bestens vertraut mit den 7 Hills.

Jetzt aber genug Gelaber, schaut euch einfach auf den Bildern an was Jenser, Rudi, Zwiebel, Sebi, Rodrigo, Holger, Volker, Knarf, Tom und das Oberhörnchen O-Love da aus den 7 Hills geschnitzt haben.





Gefällt dir was du gelesen hast?
Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich finde jeder hat seine regelmäßige Portion Trailrunnersdog.de verdient, oder?

Falls du mich und meine Arbeit unterstützen willst, dann kannst du das via Patreon, via Steady oder via Paypal tun Reihe dich ein in die Liste der Supporter!

Kategorien: Trail Running

Sascha

Sascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.

28 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück