TrailRunnersDog – Trail Running, Bikepacking und Laufen mit Hund

NEUES VOM TRAIL RUNNING PODCAST!

Mein Name ist Sascha und Laufen auf den Trails an der schönen Mosel ist das, was ich in meiner Freizeit am liebsten mache. Hier im Blog schreibe ich übers Laufen generell und das Trail Running im Speziellen, denn hier an Rhein und Mosel habe ich perfekte Bedingungen dafür. Egal ob Waldwege, Singletrails über Schiefer, Wurzeln und Geröll, an der Mosel kann man es gut aushalten.

Aktuell im Blog!

  • Stirnlampen für Läufer – worauf kommt es an?
    Stirnlampen gehören im Winter für jeden Trail Läufer zur Pflichtausrüstung, denn sie sorgen sowohl für Licht als auch für Sicherheit und Sichtbarkeit bei deinem Lauf. So sieht man nicht nur was vor einem auf dem Trail liegt, sondern man wird eben auch schnell von Autofahrern und anderen Menschen gesehen. Ich möchte euch in diesem Beitrag ein paar Anhaltspunkte geben, worauf man meiner Meinung nach beim Kauf einer Stirnlampe achten sollte und am Ende des Beitrages auch eine Handvoll Lampen vorstellen.
  • Grenzen erfahren auf dem Moselsteig
    Am Wochenende wollte Michael beim “Unfug Ultra” im Westerwald starten, da dieser leider wie so vieles dieses Jahr ausfallen musste, suchte er relativ…
  • Vielen Dank für 130.000 Downloads des Trail Running Podcast!
    Erst einmal vielen herzlichen Dank für diese unglaubliche Zahl an Downloads die ich einzig und alleine euch zu verdanken habe! Mittlerweile darf ich…

Ich bin kein Wettkampfläufer, ich mag es eher gemütlich und lang. Ultramarathon ist das was mich fasziniert. Doch egal ob 20 Kilometer oder weit über 100 Kilometer am Stück, das ist was Freiheit für mich bedeutet. In der Lage zu sein, einfach los laufen zu können und mir keine Gedanken darüber zu machen wie weit voraus mein Ziel liegt. Trail Running bedeutet pures Glück für mich. Es ist ein Geschenk laufen zu können. Hier schreibe und spreche ich über meine Leidenschaft, das Laufen auf Trails. Dem Trail Running. Abseits vom Hype und Kommerz. Immer mit Leidenschaft. Nie mit überzogenem Ehrgeiz. 

Ich liebe es im Gelände zu laufen, der Wald und die Trails in meinem Revier sind mein zweites Zuhause. Dort bin ich wann immer ich die Zeit dazu finde. 

Läufer und Hund im Wald mit Leine lässt sich ziehen Vorurteile

Meine Hündin Bonni ist der “TrailRunner’s Dog”. Wir laufen seit 2010 zusammen durch die Gegend und haben dabei unzählige Kilometer gesammelt. Auch Bonni ist selbstverständlich lieber im Wald als sonst wo unterwegs.

Hier geht es auch mal etwas ruppiger zur Sache, sei es auf dem Trail oder wenn ich mich mal wieder über irgendetwas aufregen muss. Hier findest du Berichte über LaufeventsTrail Running Produkte und meinem persönlichen Steckenpferd “#cleanyourtrails“.