Trail Running Filme – 10 inspirierende Filmtipps

trail running filme 1

Den Artikel “Trail Running Filme – 10 inspirierende Filmtipps haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder schreiben können. Wenn es dir gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch du uns bei Steady unterstützt. Dann können wir in Zukunft noch mehr davon produzieren

Lesetipp!  Trail Running am Wörthersee

Das inov-8 Pressebüro hat eine Liste mit 10 empfehlenswerten Trail Running Filmen erstellt, die ich euch gerne weitergeben möchte. Neben den vielleicht schon bekannten Filmen von inov-8 gibt es natürlich auch weitere tolle Trail Running Filme in der Liste. Da ist für jeden etwas dabei!

Wer Trail Running liebt, der kommt wohl früher oder später auf die Marke inov-8. Es ist denke ich kein Geheimnis, dass ich die Produkte der sympatischen Briten wirklich gerne mag.

Wie auch andere große Sportartikelhersteller hat inov-8 einige tolle Athleten in ihrem “Kader” die tolle Wettkämpfe und Abenteuer bestreiten. Könnte ich mir einen Job frei wählen, wäre Abenteurer und Ausdauerjunkie wohl recht weit oben auf der Liste. Bei vielen dieser Abenteuer entstehen natürlich auch Imagefilme, die Dokumentation der Strapatzen und Motivationsfilm zugleich sind.

Viel Spaß beim Anschauen der Trail Running Filme!

Vielleicht hast du ja noch einen Filmtipp? Dann würde ich mich über einen Kommentar mit Link zum Film freuen!

Trail Running Filme – Die Tipps von inov-8

Schnapp dir einen Energieriegel und einen Iso-Drink, hier bekommst du Motivation für dein nächstes Abenteuer auf deinem Trail.

LAST WOMEN STANDING: THE BARKLEY MARATHONS 2019

Im Jahr 2019 stellte sich inov-8-Botschafterin Nicky Spinks, nachdem sie Brustkrebs besiegt hatte, dem Barkley-Marathon, der als der härteste Ultralauf der Welt gilt.

Lesetipp!  Trail Running am Wörthersee

Der Film erzählt die Geschichte von Nicky und ihren Laufkameraden, wie sie gegend den tückisches Terrain, das wilde Klima und den verdrehten Verstand an der Spitze des Barkley-Marathons, Lazarus Lake, kämpfen.

PAUL TIERNEY: RUNNING THE WAINWRIGHTS

Dieser Dokumentarfilm folgt dem Ultraläufer und Botschafter von inov-8, Paul Tierney, bei seinem Versuch einen neuen Rekord entlang der 214 Gipfel des Lake Districts aufzustellen – eine Strecke, die fast eine Woche Laufen verlangt.

Der Film zeigt den Kampf gegen Schlafentzug und ungünstige Wetterbedingungen auf der 512 km langen Strecke, mit einem Gesamthöhenunterschied, der viermal so hoch ist wie der Aufstieg zum Mount Everest.

Das Ziel war, unter einer Gesamtzeit von 6 Tage, 13 Stunden und 1 Minute zu bleiben, die von dem legendären Steve Birkinshaw vor fünf Jahren aufgestellt wurde.

RUN FOREVER: NICKY SPINKS & THE DOUBLE BOB GRAHAM

Im Mai 2016 schrieb die Ultraläuferin Nicky Spinks Geschichte, als sie als schnellster Mensch eine Doppel-Bob-Graham-Runde lief – ein Rekord, den sie bis heute hält.

Der Film zeigt die inspirierende Leistung, die sie am zehnten Jahrestag ihre Krebsdiagnose unternommen hat, wie sie die 212 km lange Strecke (mit etwa 16,5 km Höhenunterschied) in Angriff nimmt.

OUT THERE – A JOURNEY TO THE BARKLEY MARATHONS

Der Film erzählt die Geschichte des belgischen Ultra-Champions Karel Sabbe bei seinem Versuch, am Barkley-Marathon 2019 teilzunehmen. Der belgische Zahnarzt hält derzeit den FKT-Rekord (Fastest Known Time) auf der 4.279 km langen Pacific Crest Trail und der 3.500 km langen Appalachian Trail.

Kurzfilme für Zwischendurch

Hier findest du Kurzfilme für zwischendurch oder die Kaffeepause im Home Office. Kurz, knackig und doch inspirierend.

Lesetipp!  Erste Hilfe auf dem Trail - Insektenstich

TRAIL RUNNING IN JAPAN

Dieser Kurzfilm begleitet den US-Trailrunner Peter Maksimow auf seinem Weg nach Japan zum Utsukushigahara Trail Race.

THE LAST THAW

Im Dezember 2018 versuchte Simon Gray, im Winter den Rekord der Frosch-Graham-Runde zu brechen.

Der Film folgt ihn, wie er auf der 61 km langen Strecke in den Hügeln des Lake District gegen die wilde Natur kämpft und durch Seen schwimmt.

THE RUNNING PASTOR

Sverri Steinholm, Pfarrer der lutherischen Kirche auf den Färöer-Inseln, ist ein leidenschaftlicher Läufer, der auf den Pfaden und Straßen seiner Heimat Trost für die Lasten seiner Arbeit findet.

MOUNTAINS OF HEAVEN

Im Jahr 2016 absolvierte die Athletin Jenny Tough ein 900 km langes, ununterstütztes Einzelrennen durch die Berge Kirgisistans. Mountains of Heaven wurde von Jenny selbst gedreht, als sie durch dieses abgelegene Berggebiet lief.

THE RUN HOME

The Run Home ist ein Kurzfilm von Alfie Smith und Louis MacMillan, zwei talentierte 17-Jährige aus Argyll an der Westküste Schottlands.

Der von Alfie gedrehte Film folgt Louis‘ Nachhauseweg vom Schulbus – eine Strecke von fast 10 km durch die Wildnis der Halbinsel Keills mit Blick auf den Jura-Sund.

A SHEPHERD’S HAND

Dieser Film zeichnet einen Versuch den “Joss Naylor Lakeland Challenge” zu knacken, ein 74 km langes Rennen durch den Lake District, bei dem über 5 km Höhenunterschied überwunden werden müssen.

DER WEG IST DAS ZIEL // DANIEL JUNG

Daniel Jung ist ein Ultra Trailrunner aus Südtirol in Italien. Seine größten Erfolge feierte der 34 -jährige beim Ultraskyrace, dort gewann er 2016 und 2017 und hält seither den Streckenrekord. Im August 2018 stellte er sich der ultimativen Herausforderung, er versuchte den Tiroler Höhenweg von Mayrhofen (Österreich) bis nach Meran (Italien) in 48 Stunden zu laufen. Der Höhenweg führt über sehr technisches Gelände im Hochgebirge und hat eine Länge von 200km, allerdings gilt es dabei 14.000 Höhenmeter zu bewältigen. Durch sein Training schafft Daniel ohne große Mühe die 100km Marke zu überschreiten, aber nach 30 Stunden ohne Schlaf überkommt ihn die Müdigkeit und somit die ersten Zweifel ob die sich selbst gesetzte Zeit schlagen kann. Mitten in der Nacht, auf einem Gipfel an der Grenze von Österreich zu Italien muss er sich Aufgrund seines kritischen Zustands ausruhen. Dort erkennt er zum ersten Mal, dass es nicht die Zeit ist die es zu schlagen gilt, sondern der Weg selbst

Lesetipp!  Nina und der Ith-Hils-Ultratrail 2019

Run the Wild – The Spirit of Trail Running

Trail Running erweckt unsere alte Verbindung zur Wildnis wieder zum Leben. In diesem Kurzfilm wollten wir den Geist des Trail Running einfangen, warum wir laufen, warum es eine so besondere und persönliche Erfahrung ist. Wir wollten auch zeigen, dass jeder Trails laufen kann! Man muss nicht elitär sein, es ist offen für alle. Wir hoffen, dass dieser Film Sie inspiriert, Ihr wildes Trailrunning neu zu entdecken!

The Trail Running Film Archive von Trailrunning HD

Die KollegInnen von Trailrunning HD haben noch viele weitere Trail Running Filme für dich und pflegen ihr Archiv regelmäßig. Hier solltest du definitiv mal reinschauen, wenn du auf der Suche nach Inspiration und Motivation bist.

trailrunninghd 1

inov-8 im Netz

Dieser Beiträg wurde am 4. Mai 2020 veröffentlicht und zuletzt am 4. Dezember 2020 von Sascha aktualisiert

7 Gedanken zu „Trail Running Filme – 10 inspirierende Filmtipps“

  1. Pingback: Was läuft bei mir? - runomatic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nv-author-image

Sascha Rupp

Ich laufe gerne weit und lange, mittlerweile fast ausschließlich abseits der Straße und meist weit weg von Asphalt. Trailrunning ist meine Art zu laufen, denn auf dem Trail oder im Wald, da finde ich Ruhe und Entspannung. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert, Distanz ist was mich reizt.