Startseite » Episoden » Trail Running Podcast | #TrailTypen » #TrailTypen Rosanna Buchauer, Dynafit Squad Race Team - TRP151

#TrailTypen Rosanna Buchauer, Dynafit Squad Race Team - TRP151

  • Sascha 

In dieser Episode am Mikrofon

avatar
Rosanna Buchauer

Rosanna Buchauer führt aktuell die deutsche Frauenwertung im ITRA Ranking an und läuft, wie auch schon der beste männliche Trailläufer fürs Dynafit Elite Team. Das hätte Rosanna nach ihrem ersten Finish beim Jungfrau Marathon 2013 wohl nicht gedacht. Wie Sie als ehemaliger Eisschnellläuferin dann in Innsbruck und schlussendlich beim Trailrunning und Berglaufen gelandet ist, das erzählt sie uns in dieser Episode.

Das Coverbild stammt im Original von Philipp Reiter.


Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 1.894 Mal heruntergeladen.

Links zu dieser Episode

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!

So findest du den Trail Running Podcast!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/TrailrunnersDog

Folge mir auf Twitter
https://twitter.com/trailrunnersdog

Folge mir auf Instagram
https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de

Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!

Unterstütze mich auf Steady
Der Trail Running Podcast auf Steady

Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link

Schon bald in deinem Podcatcher!

"Ida-Sophie Hegemann – Istria 100 und IATF K110" erscheint am 26. Mai 2022 um 06:00 Uhr und hat 6 Kapitelmarken, unter anderem "Begrüßung", "DNF beim ISTRIA 100" .

Episodenlänge: 0:44:42
Aufnahmedatum: 16.05.2022
Gastgeber: Sascha Gast: Ida-Sophie Hegemann



Diese Episode der TrailTypen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder aufzeichnen können. Wenn es dir gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch du uns bei Steady unterstützt. Dann können wir in Zukunft noch mehr davon produzieren.
Als Unterstützer bei Steady bekommst du alle Episoden der TrailTypen eine Woche früher auf die Ohren. Toll, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.