Neu im Blog!

Trail Running Podcast Lauf Podcast
Podcastepisoden

TRP093 Der längste Tag - 24 Stunden Versuch auf dem Rennrad

#derlängstetag
Ich habe großes vor! Naja Vereinskollege Tim hat Großes vor. Tim hat es sich zum Ziel gemacht 24 Stunden auf seinem Rennrad für den guten Zweck im Kreis zu fahren. Klingt bekloppt, ist es auch! Und ich werde ihn am Wochenende dabei begleitet.

Wir starten am 20.06. bei diesem 24-Stunden-Rennen und ich werde mein Bestes geben, Tim möglichst lange auf der Strecke zu halten und ihm so viele Kilometer in die Beine zu drücken wie nur irgendwie geht. Immerhin hat sein Arbeitgeber Mera Petfood zugesagt, für jeden von Tim erradelten Kilometer 1 kg Hunde- und Katzenfutter an die Tierschutzorganisation Helden für Tiere zu spenden. Ehrgeizig wie Tim nun mal ist, will er zwischen 500 und 700 kg erradeln. Worauf habe ich mich da nur eingelassen?

Jenny wandert 100 Kilometer
Ebenfalls Großes hat Hörerin Jenny an dem Wochenende vor, sie startet Samstagnacht zu ihrer 100 Kilometer Wanderung, wobei ich ihr natürlich viel Spaß und gute Beine wünsche!

#togetherWeAreStronger-Lauf
Wer Lust hat sich am 11.10.2020 eine schicke Laufmedaille und Urkunde zu erlaufen, der kann das bei Jennifers Lauf gegen Gewalt tun. Für nur 15€ seid ihr dabei und spendet somit etwas für das Frauenhaus in Gifhorn. Wer die 15€ nicht aus der eigenen Tasche bezahlen kann und dennoch gerne eine tolle Medaille haben möchte, für den gibt es die Möglichkeit eine der gespendeten Startplätze in Anspruch zu nehmen. Meldet euch einfach bei Jennifer!

#skabu
Quasi grade beim Tippen dieser Zeilen rein gekommen ist der “Stop Kinderarmut Backyard Ultra” von Thomas, er hatte darüber schon in der letzten Live Episode erzählt und jetzt auch die passende Webseite dazu fertig gemacht. Das Prinzip ist ganz einfach. Thomas läuft im Modus der aus den USA bekannte Backyard Ultras in seinem “Hinterhof” Runde um Runde und ihr spendet pro gelaufener Runde einen Betrag ab 1€. Damit motiviert ihr Thomas möglichst viele Runden zu laufen und helft im Endeffekt dem Deutschen Kinderhilfswerk. Gute Sache!

Trail Running Podcast Lauf Podcast
Podcastepisoden Trail Running

TRP092 Live Call-in Show, die Sechste

Zusammen mit dem Lauf-Waschtl starte ich in die 6. Live-Call in Show des Trail Running und Endurance Podcast. Du fragst dich vielleicht warum ich den Zusatz Endurance so betone?

In dieser Episode nehmen auch andere Formen des Ausdauersports einen wichtige Rolle ein, denn der Lauf-Waschtl steigt als Alternative aufs Mountainbike um, ich erzähle von meinem ersten (nicht ganz so geplanten) 300er auf dem Rennrad, Ultra-Wanderin Jenny klingelt durch und erzählt von ihrer Vorbereitung auf ihrer 100 Km Wanderung die demnächst ansteht.

Natürlich darf auch das Thema Laufen nicht fehlen, diesen Part übernehmen Thomas mit seinem geplanten privaten Spenden Backyard Ultra und Jennifer von Jennifer-rennt.de, mit der wir uns über ihr Engagement für das Frauenhaus in Gifhorn unterhalten.

Hast du schon an der Hörerumfrage zum Trail Running Podcast teilgenommen? Es würde mich freuen, wenn du dir ein paar Minuten Zeit nehmen und mir deine Meinung mitteilen würdest.

https://www.surveymonkey.de/r/VPWS73K

Vielen Dank

Alle Links zu den Aktionen findet ihr in den Links zur Episode.

Und jetzt viel Spaß bei einer weiteren Episode des Trail Running und Endurance Podcast!

Alle Episoden findet ihr unter:
https://www.trailrunnersdog.de/trailrunning-podcast/

Pressemitteilungen

Myf1rst5: Virtueller 5-Kilometer-Volkslauf

PRESSEMITTEILUNG: Mit „myf1rst5“ hat sportsella, die Informationsplattform für den Sportfachhandel, einen virtuellen
Volkslauf geschaffen, an dem Laufbegeisterte trotz räumlicher Trennung gemeinsam teilnehmen
können. Der Teamgedanke und die Möglichkeiten des Austauschs – trotz Corona – schafft gerade
für Laufeinsteiger den nötigen Anreiz, um am Ball zu bleiben.

Podcastepisoden TrailTypen

TRP091 #TrailTypen - Jörg Scheiderbauer

Mein heutiger Gast ist Ex MTB Profi, Iron Man, X Terra Athlete und spätestens seit seinem Projekt “Westweg unter 48 Stunden” nun auch Ultraläufer. Jörg Scheiderbauer startet am 21.05.2020 in Pforzheim auf seinen 280 Kilometer langen Spendenlauf für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Breisgau über den Westweg zur Schweizer Grenze.

Wir unterhalten uns über sein Herzensprojekt Westweg, seine sportliche Vergangenheit und ich stelle ihm eure Fragen.