Startseite » Blog » Es ist Zeit mal “Danke” zu sagen!

Es ist Zeit mal “Danke” zu sagen!

Den Artikel “Es ist Zeit mal “Danke” zu sagen! haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder schreiben können. Wenn es dir gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch du uns bei Steady unterstützt. Dann können wir in Zukunft noch mehr davon produzieren

“Wir” Podcaster beklagen ja immer gerne, dass wir wenig Feedback bekommen und unser Medium ein one-way Medium sei. 

In letzter Zeit habe ich erfreulicherweise immer mehr Feedback von euch bekommen und auch meine Unterstützer auf Steady werden langsam aber sicher zahlreicher. 

Dafür möchte ich mich an dieser Stelle einfach mal bedanken. Feedback, sowohl in Form eines Lobes für meine tollen Gäste bei den TrailTypen (die ich größtenteils ja von EUCH empfohlen bekomme) aber auch eben die immer mal wieder eintrudelnde ehrliche und konstruktive Kritik ist immens wichtig für meine Entwicklung und natürlich auch für die des Podcasts. Vielen Dank für eure Unterstützung da draußen! Vielen Dank dafür, dass ihr den Podcast an eure Freunde und Laufkumpels weiterempfehlt und mir so zu mehr Abonnent:innen verhelft.

Grüße von der Mosel,
Sascha


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nv-author-image

Sascha Rupp

Ich laufe gerne weit und lange, mittlerweile fast ausschließlich abseits der Straße und meist weit weg von Asphalt. Trailrunning ist meine Art zu laufen, denn auf dem Trail oder im Wald, da finde ich Ruhe und Entspannung. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert, Distanz ist was mich reizt.