Startseite » Episoden » TRP105 Schinder-Trail Backyard Ultra Gewinnerin Marina Kollassa zu Gast im Endurance Talk

Schinder-Trail Backyard Ultra Gewinnerin Marina Kollassa zu Gast im Endurance Talk - TRP105

In dieser Episode am Mikrofon

avatar
Lauf-Waschtl
avatar
Thomas Müller
avatar
Marina

Wir begrüßen Marina in unserer Talkrunde und sind stolz die Last Woman Standing des Schinder-Trail Backyard Ultra und deutsche WM Kader Läuferin beim Big Dog`s Backyard World Championship “Germany” Satellite am 17.10.2020 in Kandel in unserer Show zu haben.

Wir sprechen mit ihr darüber wie es ist einen kompetitiven Backyard Ultra zu laufen und als Last Woman Standing über die Ziellinie zu tanzen und wie wichtig ihr dabei der Support ihres Begleiters war.

Marina wird am 17.10.20 in Kandel zur Backyard World Championship am Start stehen und dort für Deutschland Runde um Runde drehen.

Links zu dieser Episode

Links zu dieser Episode

Ähnliche Episoden

Lesetipp!  TRP038 #Trailtypen Basti Beuteltiere #HimalaYak2017
Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du den Trail Running Podcast!


Alle Episoden findest du unter:
https://www.trailrunnersdog.de/trail-running-podcast/

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/TrailrunnersDog

Folge mir auf Twitter
https://twitter.com/trailrunnersdog

Folge mir auf Instagram
https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de

Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!


Spende Auphonic One-Time Credits
https://auphonic.com/

Unterstütze mich auf Steady
https://steadyhq.com/de/trailrunning-podcast

Dieser Podcast nutzt Auphonic , Ultraschall.fm und Studio Link


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nv-author-image

Sascha Rupp

Ich laufe gerne weit und lange, mittlerweile fast ausschließlich abseits der Straße und meist weit weg von Asphalt. Trailrunning ist meine Art zu laufen, denn auf dem Trail oder im Wald, da finde ich Ruhe und Entspannung. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert, Distanz ist was mich reizt.